Alte Herren belegen den 3. Platz bei Ü32 Stadtmeisterschaften

Fußball Piktogramm

Am heutigen Tag fanden die Ü32-Stadtmeisterschaften statt.

Das Team aus Dirk Glogowski, Michael Winter, Thomas Gutsch, Pierre Limberg, Christoph Drey, Marko König, Marco Hartwig und Markus Bobe startete mit einem 2:0 Sieg gegen Lemgo gut ins Turnier (Tore Hartwig und Bobe). Danach tat man sich stets sehr schwer gegen Lüerdissen (2:2, Traumtor Hartwig und Drey), Donop/Voßheide (0:0) und Matorf (2:1, Drey und König). So musste im letzten Spiel gegen Entrup gewonnen werden um noch Titelchancen zu haben. Doch hier musste man dem Turnierverlauf und der dünnen Bank Tribut zollen und verlor mit 3:0 Toren gegen den neuen Stadtmeister. Für den TSV blieb nur der 3. Platz. Am kommenden Sonntag geht es für die Ü40-Mannschaft um den Stadtmeistertitel

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.