Skat-, Kniffel- und Pokerturnier 2014

Traditionell findet im Januar jeden Jahres das Skat- Kniffel- und Pokerturnier des TSV Kirchheide im Kirchheider Krug statt.

Über 50 Spielwütige kamen füllten die Räumlichkeiten um bis nach Mitternacht die Sieger in den 3 Kategorien zu ermitteln.

Als erstes waren die Kniffler fertig. Hier gingen die ersten 3 Plätze komplett an die Familie Klenke / Basler. Michael Klenke siegte mit 3331 Punkten, vor seiner Frau Sabrina mit 3.165 Punkten und seiner Schwiegermutter Monika Basler.

Beim Skat ging der Präsentkorb wieder einmal in den Sonnenhügel. Nach Michael Scheuch im letzten Jahr, hat dieses Jahr Sven Thiel die besten Karten und mit diesen insgesamt 735  Punkte erspielt. Platz belegte Gerhard Zachert mit 687 Punkten vor Dirk Hartwig mit 666 Punkten.

Als letztes haben die Pokerspieler am Final-Table Ihren Sieger ermittelt. Nach diversen Bluffs und All-Inn konnte Phillip Schröder die meisten Chips auf sich vereinigen, gefolgt von Yannik von Heiden und Patrick Winter.

Die Sieger freuten sich über diverse Gewinne wie Präsentkörbe oder Gutscheine.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.