Ü-40 Stadtmeisterschaften

Am gestrigen Nachmittag fanden die Ü-40 Stadtmeisterschaften im Fußball, in der Halle der Gesamtschule Lemgo, statt. Der Ausrichter war in diesem Jahr der TSV Kirchheide, der auch voraussichtlich im Sommer die Ü-40 Stadtmeisterschaften ausrichten wird.

Am Hallenturnier nahmen leider nur vier Mannschaften teil, was aber dem Spaß und dem spielerischen Anspruch keinen Abbruch tat. Die Mannschaften des VfL Lüerdissen, des TBV Lemgo, des TuS Brake und des Gastgebers TSV Kirchheide traten zum Kräftemessen an. In reichlich packenden Partien konnte sich der TBV Lemgo gegen die Konkurrenz durchsetzen.

ü40halle2014

Die Torschützenkrone teilen sich der TBV Lemgo mit dem Spieler mit der Nr. 8 und der Spieler des TSV Kirchheide mit der Nr. 5 (Markus Bobe). Beide Spieler erzielten 6 Tore in dem Turnier. Dabei gilt zu erwähnen, dass Markus Bobe in einem Spiel drei Tore erzielte.

 

Am 26.01.2014 findet in der Volker Zerbe Halle an der Realschule die Ü 32 Stadtmeisterschaft statt. Beginn ist um 11.00 Uhr und die Mannschaft des TSV Kirchheide würde sich über reichlich Unterstützung freuen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.