4. Kirchheider Fussball-Zauber

4. Kirchheider Fussball-Zauber Campfoto

Auch in diesem Jahr veranstaltete der TSV Kirchheide vom 19. – 21.08.2016 eine Fußballfreizeit im Stadion am Westhang.

Organisiert und durchgeführt wurde der Kirchheider Fußball-Zauber von Phönix Sport-Service. Trainer waren in diesem Jahr Charly Precht und der extra aus Hamburg angereiste US-Amerikaner Nicholas Ledesma. Die fußballbegeisterten Kinder lernten viel Neues und hatten eine Menge Spaß dabei. Eingeteilt in Gruppen mit etwa gleicher Spielstärke wurden diverse Übungen zum Thema Passen, Dribbeln, Schusstechniken, Kurzpassspiel und auch Übungen zur schnelleren Wahrnehmung der Spielabläufe beim Torschuss geübt. In diesem Jahr wurde dazu extra das Torschussspiel „Footbonaut light“ eingeführt. Jeden Tag gab es Essen und Getränke für die Kinder.

Footbonaut light

Am Sonntag bekamen sie auf das Camp-Shirt, das für jeden Teilnehmer bereit lag. Als Abschluss gab es eine Demo für die Eltern über Gelerntes und das Spiel gegen die Eltern, auf das die Kinder schon ab Freitag hinfieberten. Die dreitägige Veranstaltung endete mit einem gemütlichen Beisammensein der Kinder, Trainer, Eltern und Helfer, die für das leibliche Wohl sorgten.

Ein Dank ging zum Abschluss von Charly Precht an den TSV Kirchheide, der auch in diesem Jahr dieses Event den Kindern ermöglichte, an Sergej Zibart und sein Team, das alles rund um dieses Event organisierte, an die Eltern und Kinder, die wieder dabei waren und an die Sponsoren: Lippische Landes-Brandversicherungsanstalt, Rudi Friedrichs Steinmetzbetrieb, Kehde Raumausstattung, Hartwig Räderbau, Möbelhaus Kramer, Kalletaler Autohaus und alle stillen Spender, ohne die eine Veranstaltung auf diesem Niveau nicht durchführbar gewesen wäre.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.