TSV F-Junioren sind Meister

Fußball Piktogramm

Als am 18.06.2016 um 11:20 Uhr der Abpfiff des F-Junioren Spiels zwischen dem TSV Kirchheide und SC Bad Salzuflen II ertönte, war es geschafft: Unsere F-Junioren (U9) sind vorzeitig Meister der Kreisliga B, Gruppe 1 geworden.

Vor dem Spiel war den F-Jugendlichen und ihren Trainern die Nervosität anzumerken, denn nur noch ein Sieg fehlte zur Meisterschaft. So passierte es auch, dass unsere F direkt nach dem Anpfiff einen Gegentreffer kassierte. Statt weiter zu verunsichern, weckte der Gegentreffer den Kampfgeist unserer Mannschaft und man kam schnell zu seinen Toren. So stand es nach der ersten Halbzeit bereits 7:1 und am Ende wurde es ein hochverdienter 12:2 Sieg.

Die Mannschaft krönte mit Ihrem 8. Sieg im 8. Spiel die lupenreine Leistung in der Hauptrunde der Kreisliga B und sichert sich vorzeitig den Meistertitel. In den verbliebenen 2 Meisterschaftsspielen wird die Mannschaft noch mal alles geben und versuchen sich ohne Punktverlust aus der Meisterschaft zu verabschieden.

Nach 2 Jahren endet dann für 8 von 10 Spielern die F-Jugendzeit. In der kommenden Saison wird man wieder als die „Kleinen“ dann die E-Jugend rocken. Umso schöner ist es, dass die Mannschaft sich am Ende für Ihren bedingungslosen Einsatz beim Training und während der Spiele belohnen konnte!

Der TSV Kirchheide gratuliert seinen F-Junioren für die tollen Leistung und wünscht weiterhin viel Erfolg in den kommenden Spielzeiten!
Meister_2015_16-page-001

Mannschaft: Lennard, Timo, Timo, Lucan, Simon, Magnus, Colin, Marvin, Jannes, Robin

Trainer und Betreuer: Oliver Grimm, Sergej Zibart, Niko von Heiden, Henning Rullmann

Wir sind Freunde, wild und stark! Wir sind ein…TEAM!!!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.