Ü32 – Stadtmeisterschaften

Fußball Piktogramm

Am 06. Juli 2013 wurden in Entrup die Ü32 – Stadtmeisterschaften ausgetragen. Auch die Truppe des TSV Kirchheide hat mit einer Mannschaft daran teilgenommen.

ue322013Herr Brakhage ist leider auf diesem Bild verloren gegangen…wir bitten um Entschuldigung!

Gespielt wurde 15 Minuten bei herausragenden sommerlichen Temperaturen. Glücklicherweise hatten wir einen entsprechend großen Kader, sodass viel gewechselt werden konnte. Das erste Spiel der TSV Mannschaft wurde souverän gewonnen und somit die ersten Punkte eingestrichen. In zweiten Spiel hatten die Gegner durch einen unglücklichen Konter das 1:0 im Rücken und verwalteten dieses bis zum Schluss geschickt. Das dritte Spiel wurde gegen den TBV Lemgo ausgetragen. Hier ging es darum nicht zu verlieren, da so die Teilnahme in der Zwischenrunde möglich war. Gesagt getan, haben die Spieler des TSV nach einigem Hickhack auf dem Platz das Spiel mit 1:0 für sich entschieden und spielten als Gruppen Zweiter gegen den Gruppen Ersten der anderen Gruppe.

Die Zwischenrunde wurde bestritten gegen den Gastgeber aus Entrup. Hier musste man sich leider mit einem 0:1 geschlagen geben und hatte somit nur noch die Möglichkeit um Platz 3 zu kämpfen. Um Platz 3 wurde kein Spiel mehr ausgetragen, sodass es ein entscheidendes Neunmeterschießen gab. Der Gegner…VfB Matorf wurde im interessanten Neunmeterschießen geschlagen, sodass der TSV Kirchheide sich 3. Sieger der Ü32-Stadtmeisterschaften nennen darf.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.