Zweiter Spieltag der Korbballsommerrunde 2017

Am Wochenende fand der zweite Spieltag der Sommerrunde statt. Am Samstag spielten die Minis und die Jugend in Stemmen.

Das erste Spiel der Minis endete 1:1 Unentschieden gegen Hohenhausen. Das zweite Spiel gegen Eisebergen wurde leider mit 3:0 verloren.

Im dritten Spiel gegen Stemmen musste man sich dann kurz vor Schluss ebenfalls geschlagen geben. Und so wurde dieses Spiel mit 1:0 verloren.

Auch bei der Jugend sah es an diesem Wochenende leider nicht besser aus. Das erste Spiel gegen Helpup ging mit 15:1 verloren.

Im zweiten Spiel gegen Bentorf lag man bereits zur Halbzeit mit 5:0 zurück. In der zweiten Halbzeit kämpfte man sich noch auf ein 5:5 heran, doch das hat nicht gereicht. Am Ende hieß es 6:5 für Bentorf.

Am Sonntagmorgen spielten die Schüler und Frauen in Kirchheide. Das erste Spiel der Schüler gegen Eisbergen 1 endete nach einer starken zweiten Halbzeit mit 4:2 für Kirchheide. Im zweiten Spiel gegen Helpup 1 hatte man keine Chance und so verlor man dieses Spiel mit 13:0. Man hatte sich fest vorgenommen, dass dritte Spiel gegen Langenholzhausen 2 zu gewinnen. Doch bereits nach wenigen Minuten lag man mit 2:0 zurück. Die Mädels versuchten alles für einen Sieg, doch am Ende reichte es nicht. Das Spiel ging mit 6:3 verloren.

Die Frauen bestritten ihr erstes Spiel gegen Stemmen. Es war ein Spiel auf Augenhöhe und so endete es 9:9 Unentschieden. Im zweiten Spiel gegen Helpup 1 führte man zu Anfang des Spiels mit 4:0. Doch Helpup kam heran und es wurde nochmal richtig spannend. Am Ende konnten sich die Kirchheider durchsetzen und so wurde dieses Spiel 11:9 gewonnen.

Am 01. und 02.07.2017 findet der letzte Spieltag der Sommerrunde für alle Altersklassen in Langenholzhausen statt.

Anika Arend

Unser aktuelles Jugendteam:

Unser aktuelles Schülerteam:

5. Kirchheider FussballZAUBER 2017 – 24.-26. August 2017

Fußball Piktogramm

Im 5. Kirchheider FussballZAUBER haben Mädchen und Jungen im Alter von 6-14 Jahren die Chance zu zeigen, was sie können und darüber hinaus die Möglichkeit ihr Spiel zu verbessern oder Grundlagen im Fußball zu erlangen. Hierfür stehen lizenzierte Trainer bereit, die ihre Erfahrungen in unterschiedlichen Leistungsklassen sammelten.

Gedribbelt, gepasst, geschossen und gespielt wird in Kirchheide im Stadion am Westhang: Do. 24. – Sa. 26. August 2017

Der Spaß steht an den drei Tagen im Vordergrund. Denn nur so haben die Teilnehmer richtig Lust zu lernen.

Alle Kinder werden in Gruppen unterteilt, die ihrer Spielstärke entsprechen. Darüber hinaus wird wieder ein buntes Rahmenprogramm das Fußball-Camp abrunden.

Programm:

  • Donnerstag, 24. August 10:00 – 15.00 Uhr Empfang und Auftakt
  • Freitag, 25. August 10:00 – 15:00 Uhr Training und Spiele
  • Samstag, 26. August 10:00 – 15.00 Uhr Training, Spiele und Abschlussturnier
    ab 14:00 Uhr Abschlussveranstaltung mit Eltern und Geschwisterkindern.

Extras:

  • An allen Tagen werden den Teilnehmern Getränke und Snacks zur Verfügung gestellt.
  • Jeder Teilnehmer bekommt bei Anmeldung bis zum 8. August einen Trikotsatz (Trikot, Hose, Stutzen) und eine Trinkflasche

Beitrag: 89,- € pro Teilnehmer

Infos und Anmeldung:

Charly Precht
+49 172 6802012
kontakt@phoenix-sport.de

Die Anmeldungen (hier klicken für PDF-Download) können auch bei den jeweiligen TSV-Juniorentrainern aufgegeben werden.

TSV Wochenende 2017 – 09.-11.06.2017

Der Wettergott muss ein Kirchheider sein…

Nahezu pünktlich zum Beginn des TSV Wochenendes hatte der Wettergott ein Einsehen und stellte die Regenschleusen zu und ließ sie auch die nächsten 3 Tage geschlossen. So konnte die große TSV-Familie mit dem traditionellen Seniorenkaffee starten bevor es dann mit den leichtathletischen Vereinsmeisterschaften weiterging. Hier haben sich zwar deutlich weniger Mitglieder als noch im letzten Jahr gemessen, dennoch wurde die eine oder andere Höchstleistung erzielt. Zum Abend dann startete dass wieder ins Leben gerufene Hobbykickerturnier mit 7 Mannschaften. Nach den zum Teil torreichen Begegnungen in der Gruppephase ging es dann in den Halbfinals sehr spannend zu.  Im abschließenden 9m-Schiessen um Platz 3 siegte die A.H. des TSV gegen Firma Sollich mit 3:2 Toren. Auch das anschließende Finale musste ins 9m-Schiessen gehen. Hier setzten sich die „Lachse auf Achse“ mit 4:3 Toren gegen die Betriebsmannschaft von Brasseler durch. Anschließend wurden die Spiele und Ergebnisse bei Essen, Trinken und guter Musik noch bis in die späte Nacht diskutiert.

Der Samstag startete dann mit diversen Jugendspielen bevor es am Nachmittag zur 2. Auflage des Kirchheider Dreikampfs kam. Die insgesamt 9 Mannschaften lieferten sich viele zum Teil spannende Duelle in den Sportarten Menschenkicker, Boule und Völkerball. Am Ende des Abends musste der Titelverteidiger die „Lachse auf Achse“ den Wanderpokal an das Team von Ajax Dauerstramm übergeben. Diese siegten mit sehr guten 19 Punkten und somit 4 Punkten Vorsprung vor dem Team der Freikirchlichen Gemeinde Kirchheide und den punktgleichen „Lachse auf Achse“, „Kirchheider AltStars“ und der Feuerwehr Kirchheide.

Zum Abend hin, sorgte dann die Nachwuchsband „Black Tie“ mit Ihren Liedern aus Rock & Pop für ausgelassene Open-Air-Stimmung am Westhang. Die 4 Musiker, die schon während des nachmittäglichen Soundchecks ihr Können aufblitzen ließen trugen mit Ihrem Gig dazu bei, dass die zahlreichen Gäste ausgelassen feiern konnten. Auch nach dem Auftritt ging es unter dem Sporthausdach erneut bis in die frühen Morgenstunden weiter.

 

Der Sonntag stand dann ganz im Zeichen der letzten Saisonspiele der Fussballsenioren inkl. der Verabschiedung von scheidenden Spielern und den beiden Trainern Christian Starke (nach 5 Jahren) und Alex Hoffmann (aus familiären Gründen nach nur einem Jahr). Zum Abschluss überreichten Hans-Eckhard Buschmeier und Dirk Hartwig die zahlreichen Siegerurkunden den Teilnehmern der Leichtathletik Vereinsmeisterschaften vom Freitag. Zum Ende dankte der 1. Vorsitzende den zahlreichen Zuschauern für Ihr Kommen in den letzten 3 Tagen und auch den zahlreichen Helfern für Ihre Unterstützung. Ein Extralob ging an den gesamten Festausschuss um Marius Führing, Sven Bröker und Artur Wenzlawski für die gute Organisation und die geleistete Arbeit beim TSV Wochenende 2017.

TSV Kirchheide vertreten beim Internationalen Deutschen Turnfest in Berlin

Korbball Piktogramm

Am 03.06.2017 machten sich die Korbballjugend und die Korballfrauen auf den Weg zum Internationalen Deutschen Turnfest nach Berlin (http://deutsches.turnfest.de/).

Am Pfingstsonntag und Montag wurde Korbball gespielt. Die Jugend belegte den zweiten und die Frauen den fünften Platz.

Am Abend ging es dann weiter zum Länderabend, wo ausgiebig gefeiert wurde. Ein Besuch im Olympiastadion durfte natürlich auch nicht fehlen und so ging es am Dienstagabend zur Stadiongala.

Die Heimreise wird am 10.06.2017 angetreten. Bis dahin wird es noch viele tolle Momente geben, die nicht so schnell vergessen werden.

Anika Arend

Leichtathletik – Vereinsmeisterschaften 2017

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, finden im Rahmen des „TSV-Wochenendes“ am Freitag, 09.06.2017 von 16.00 – 18.30 Uhr die „Leichtathletischen Vereinsmeisterschaften“ statt (Siegerehrung Sonntag, 11.06.2017 ab 17.00 Uhr). Da die Veranstaltung bis 18.30 Uhr geht, gibt es auch für Berufstätige noch die Möglichkeit, hieran teilzunehmen.

Ich hoffe deshalb auf eine rege Beteiligung bei den Erwachsenen, aber auch bei den Kindern und Jugendlichen, denn …

… alle Sportlerinnen und Sportler, die auch in diesem Jahr wieder das Sportabzeichen erwerben möchten, können bereits im Rahmen dieser Veranstaltung den Grundstein hierfür legen, denn die erbrachten Leistungen werden angerechnet, soweit die Anforderungen für das Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold erfüllt werden.

Außerdem würde ich mich freuen, wenn sich einige als Riegenführer(innen) oder Kampfrichter(innen) zur Verfügung stellen würden (bitte zu Beginn bei mir melden).

Mit sportlichen Grüßen

Hans-Eckhard Buschmeier
LA-Wart TSV Kirchheide
Oberer Steinbrink 8
32657 Lemgo
Telefon: 05266/679
E-Mail: buschmeier.kirchheide@web.de